Rosemarie Dypka

„Jeder Mensch hat mehr in sich, als er denkt."

Kommunikationswirtin, Hypnosetherapeutin und Coach.

Rosemarie Dypka war Führungskraft in einem Großbetrieb und ist für viele Firmen als Coach tätig. Autorin des Buchs „Das emotionale Konto“. Sie arbeitet seit 20 Jahren mit Schwerpunkt Coaching und Hypnose für Selbständige, Künstler, Topmanager und Firmen. Sie hat ihre Praxis in Hamburg. Rosemarie Dypka gründete 2001 den Hypnose-Verband-Deutschland. Heute ist sie Ehrenpräsidentin des Verbandes.

www.hypnose-coaching.de

Miguel Gahn

„Mich fasziniert die Fähigkeit des Menschen, sich selbst aus geistiger Kraft zu heilen."

Heilpraktiker und Hypnosetherapeut

Miguel Gahn gründete 2006 das heilkulturwerk und arbeitet als Heilpraktiker und Hypnosetherapeut in seiner Praxis am Fischmarkt. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Behandlung chronischer bzw. psychosomatischer Erkrankungen und Stressmanagement sowie Erfolgshypnose.

www.heilkulturwerk.de

Andrea Köster (Gastdozentin)

„Ziel meiner Arbeit ist immer das Wachstum und die Entwicklung des Einzelnen auf seinem Weg.“

Diplom-Psychologin, Hypnosetherapeutin und Buchautorin

Andrea Köster ist Jahrgang 1964, Diplom-Psychologin, Hypnosetherapeutin und Buchautorin, arbeitet seit 1996 in Einzelsitzungen und Seminaren. Andrea Köster versteht ihre Arbeit vor allem als eine Begleiterin von Menschen auf ihrem ganz persönlichen Weg des Erkennens und Vorangehens. Präsidentin vom Hypnose-Verband Deutschland.  

www.psycho-lounge.com

Ulrich Schubert (Gastdozent)

„Aus den Augen verlorene oder gar verschüttete Kraftquellen wieder zu finden und zu bewahren, das macht uns stark“

Heilpraktiker für Psychotherapie, Waldorflehrer

Ulrich Schubert, Jahrgang 1957, Magister Artium für Germanistik und Philosophie (Freie Universität Berlin), Waldorflehrer, Heilpraktiker für Psychotherapie. Wir sind soziale Wesen und immer in Beziehungen – anders können wir uns nicht denken. Wir wachsen miteinander und aneinander. Dabei ein lebendiges und seelisch gesundes Gleichgewicht zu halten oder wiederherzustellen, das sieht er als seine Aufgabe.

www.u-schubert-hypnose.de