mit Andrea Köster

Übergewicht kann individuell verschiedene Ursachen haben. Dazu gehören Überernährung, Bewegungsmangel, oder ein gestörtes Essverhalten im Sinne einer Sucht, um hier nur einige zu nennen. Diese gilt es mit dem Klienten sorgfältig zu erforschen, um so das Behandlungskonzept optimal anpassen zu können.
Ziel dabei ist in jedem Fall das Normalgewicht oder wenigstens eine Reduzierung des Übergewichts. Außerdem verspricht man sich folgende positive Effekte:

  • bessere Gesundheit und damit eine höhere Lebenserwartung
  • gesteigerte Fitness
  • mehr Lebensfreude
  • schöneres Aussehen

Die Hypnose ist eine ursachen- und auch lösungsorientierte Methode zur Begleitung einer Gewichtsreduktion. Sie bewirkt eine Steigerung der Motivation und das Durchhalten verschiedener diätischer Maßnahmen. Die methodische Anwendung lernen Sie in diesem Seminar.

Regelmäßig kommen Menschen in die Praxis, die ihr Gewicht gerne dauerhaft reduzieren und dafür professionelle Hilfe in Anspruch nehmen möchten. Nicht alle sind adipös (krankhaft übergewichtig), einige haben lediglich „ein paar Kilos zu viel“. Eine Gemeinsamkeit haben jedoch all diese Menschen; bei aller Aufklärung über eine richtige, gesunde Ernährung, maßgeschneiderten Ernährungs- und Bewegungsplänen, sowie dem guten Willen zur Veränderung, fällt es dem Einzelnen doch oft so unendlich schwer, die guten Vorsätze und Pläne auch dauerhaft umzusetzen.

Hierbei kommt nun die strukturierte Hypnose effektiv zum Einsatz. Ist sie das ersehnte Zaubermittel, um schnell abzunehmen? Schmilzt sie die Kilos über Nacht weg? Kann ich ein Wunder erwarten, ohne selbst zu diesem Wunder beizutragen? Leider drei Mal ‚Nein‘. Einem Jeden ist bewusst, was es für eine Gewichtsabnahme braucht:

• Den Willen zur Veränderung
• Eine dauerhafte Ernährungsumstellung
• So wenig Stress wie eben möglich
• Ausreichende Bewegung

An dieser Stelle wird nun die strukturierte Hypnose zeigen, was sie kann. Fast jeder Mensch hat schon die leidvolle Erfahrung gemacht, dass der bloße Wille nicht ausreicht, um eine gewünschte Veränderung langfristig zu etablieren. Die Bedürfnisse unseres Unbewussten werden sich auf Dauer immer gegen die des persönlichen Willens durchsetzen. Das trifft besonders auf die Abendstunden zu, wenn unsere Willenskraft nach einem stressigen Tag geschwächt ist.

Mittels der strukturierten Hypnose sorgen wir dafür, dass der persönliche Wille und das Unbewusste sich wieder die Hände reichen und an einem Strang ziehen, dass Stress reduziert wird und zugrunde liegende, selbstschädigende, emotionale Muster erkannt und durch zuträgliche ersetzt werden. Und natürlich geht es auch um liebgewonnene Gewohnheiten durch Prägung, die sich oftmals hartnäckig halten und von den Betroffenen sogar verteidigt werden. Hypnose hilft dabei, ein Ziel greifbarer zu machen, es tiefer ins Unbewusste einzuschleusen, so dass aus dem Unbewussten heraus hilfreiche Impulse an das Bewusstsein gesendet werden können. Nun kann erkannt werden, dass das zu erreichende Ziel viel attraktiver ist als das Festhalten am täglichen Kaffee und Kuchen-Ritual. Zugunsten meines Zieles höre ich auf, etwas Altes zu wollen. Durch Tranceinduktion mittels einer Körperreise wird es dem Klienten außerdem wieder erleichtert, ein Gefühl für die Bedürfnisse seines Körpers zu entwickeln, wieder mehr auf den Körper zu hören und so auch wieder zu spüren, wann ein gesundes Sättigungsgefühl erreicht ist.

Bei den individuell verschiedenen Ursachen für Übergewicht gilt es diese gemeinsam mit dem Klienten zu erforschen, um so den Weg zu bahnen für durchführbare Lösungen.

Anwendungsbereiche
Reduktion von Übergewicht

Seminarinhalte
Physische Gründe und emotional/seelische Gründe für Übergewicht und deren Zusammenwirken – Grundlagen richtiger Ernährung – Einstellungen und Bedürfnisse ändern – Umgang mit Frustration und Ungeduld – Umgang mit der Gier nach bestimmten Nahrungsmitteln – der innere Saboteur – Glaubensmuster auflösen – Steigerung der Motivation – Kooperationspartner

Methoden
Kurzvorträge – Live-Demonstration – praktische Übungen – Selbsterfahrung – Diskussion im Plenum – Fallbeispiele – Handouts

 


   Für die Teilnahme wird die Grundausbildung vorausgesetzt.

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anmeldung: Tel.: 040-401 868 75 | Mail: info@hypnose-akademie.de