Ausbildung Hypnosetherapeut / Hypnosecoach

Die Ausbildung zum Hypnosetherapeuten, bzw. zum Hypnosecoach beinhaltet das gesamte Curriculum
von 12 bzw. 10 Seminaren.

  • Die Grundausbildung A an 3 Wochenenden umfasst
    36 Unterrichtsstunden – 6 bis 12 Teilnehmer.
  • Grundausbildung B individuell an drei Tagen umfasst
    26 Unterrichtsstunden – 3 bis 6 Teilnehmer
  • alle Aufbau- und Sonder-Seminare (Wochenende) umfassen
    12 Unterrichtsstunden – 5 bis 12 Teilnehmer
  • Hypnocoaching an 4 Tagen umfasst
    34 Unterrichtsstunden – 6 bis 12 Teilnehmer
  • Die Gesamtausbildung umfasst 144 Unterrichtsstunden (Grundausbildung A mit 36 Unterrichtsstunden sowie
    9 Aufbauseminare mit 108 Unterrichtsstunden)
  • bzw. 134 Unterrichtsstunden (Grundausbildung B individuell mit
    26 Unterrichtsstunden sowie 9 Aufbauseminare mit 108 Unterrichtsstunden)

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, unsere Erfahrungen und Techniken so weiterzugeben, dass sie direkt in der Praxis umgesetzt werden können. Neben Theorieteilen sind praktische Übungen vorgesehen. Sie arbeiten darüber hinaus in Kleingruppen und dokumentieren einen Fall.

Unser Ausbildungsangebot richtet sich an: Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologen, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Therapeuten aus anderen Fachrichtungen, medizinisches Fachpersonal, Berater, Coaches, Trainer, Pädagogen, sowie diejenigen, die sich in einem der genannten Berufe ausbilden lassen.

Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.

Fortbildung

Die Aufbauseminare lassen sich auch einzeln als Fortbildungen buchen. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Grundausbildung in Hypnose.

Anmeldung

Tel.: 040 – 414 695 41
Mail: info@hypnose-akademie.de